Sommerliche Salate

EMSA Team
#salat #spargel #avocado #frisch #fruehling #granatapfel #nudeln #rezept #salatrezepte
05. Juli 2017

Feldsalat mit Granatapfel und Wallnüssen

Zutaten

 

Für 4 Protionen:

  • Walnüsse (je nach Belieben)
  • 200 g Feldsalat
  • 1 Granatapfel
  • 2 Orangen
  • 1 rote Zwiebel

Dressing:

  • 2 EL Orangensaft
  • 2-3 EL weißer Balsamico
  • 1-2 EL Olivenöl
  • 1 EL Gartenkräuter
  • 1 Knoblauchzehe (nach Belieben)
Zubereitung
  1. Den Feldsalat waschen und die wurzeligen Enden abschneiden. Die Walnüsse können in einer Pfanne mit Honig karamellisiert werden oder auch so in den Salat gegeben werden.
  2. Orangen filetieren und die Granatapfelkerne herauslösen.
    (Tipp: Das geht am besten und ohne spritzen, indem ihr den Granatapfel aufschneidet und die Kerne in einer Schüssel voll mit Wasser herauslöst.)
  3. Für das Dressing alle Zutaten ordentlich vermengen. Durch den fruchtigen Geschmack der Orange und des Granatapfels entsteht ein toller Kontrast zu den Wallnüssen und dem Feldsalat.

Eine echte Vitaminbombe, die neue Energie freisetzt!

Spinat-Avocado Salat mit Hähnchenbrust

Zutaten

 

Für 4 Portionen:

  • Ca. 150 g frischer Babyspinat
  • 1 Avocado
  • 300 g Hähnchenbrustfilet
  • 200 g Fetakäse
  • Ca. 2 EL Pinienkerne
  • Ca. 10 Cherrytomaten
Zubereitung

 

Spinat, Avocado, Hähnchenbrust – einzeln sind die Zutaten ja schon köstlich, aber zusammen als Salat schmecken sie wirklich fantastisch!

  1. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl leicht anrösten. In der Zeit die Hähnchenbrust mit Salz und Pfeffer würzen und nach den Pininenkernen in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten.
  2. Die Avocado entkernen und in kleine Würfel oder Spalten schneiden, die Cherrytomaten halbieren. Spinat waschen und gut abtropfen lassen.
  3. Alle Zutaten in eine Salatschüssel geben und den Feta darüber krümeln. Hähnchenbrust in Streifen schneiden und oben auf den Feta legen.
Fragen zum EMSA Blog?
Hinterlasse einen Kommentar

* Diese Felder sind erforderlich

Keine Kommentare