Karaffen & Flaschenkühler

Dank stilvoller Karaffen und Flaschenkühler werden Getränke jederzeit angenehm kühl serviert. Durch unterschiedliche Formen und praktischen Ausgießern sind unsere FLOW Karaffen ideal für Wasser, Säfte oder Wein geeignet. Dank des Stövchens mit Kühlelement können Getränke für Stunden gekühlt werden – für einen stilvollen Trinkgenuss. 

Frische garantieren
mehr
Frische garantieren
Zuhause genießen
mehr
Zuhause genießen

Karaffen aus Glas

Trinkgenuss in edler Form

Trinken ist mehr als reiner Genuss. Für den menschlichen Körper ist es sehr wichtig, jeden Tag genügend Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Immerhin besteht der menschliche Körper zu etwa 60% aus Wasser. Doch täglich genug zu trinken, fällt nicht immer leicht. Doch schon ein paar einfache, kleine Tricks können dabei helfen, die nötige Menge an Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Wichtig ist: Nicht erst trinken, wenn man Durst verspürt!

  • Unterwegs sollte eine Flasche Wasser ein ständiger Begleiter sein. Auf dem Ess- oder Schreibtisch erinnert z. B. eine schöne Wasserkaraffe oder ein stets gefülltes Glas Wasser an das Trinken.
  • Wer schon morgens eine bestimmte Menge an Wasser zu sich nimmt, kann sich mit dem Frühstück dafür belohnen.
  • Jeder leere Krug und jedes ausgetrunkene Glas sollte fix wieder aufgefüllt werden.
Karaffen & Flaschenkühler

Wie viel Wasser am Tag trinken?

Die Faustregel

Als Faustregel gilt: Gesunde Menschen sollten 30 bis 40 Milliliter Wasser pro Kilogramm Körpergewicht zu sich nehmen. Dies gilt natürlich nicht, wenn es draußen besonders heiß ist oder man viel Sport treibt. Die Wassermenge muss in diesem Fall entsprechend erhöht werden.

Erfrischendes aus der Karaffe
Wem Mineralwasser allein zu langweilig ist, kann es fix und mit nur wenig Aufwand zu einer leckeren Erfrischung aufpeppen. Das sorgt nicht nur für Abwechslung beim Geschmack, sondern sieht – serviert in einer schönen Karaffe – auf dem gedeckten Tisch auch hübsch aus! Mit verschiedenen Früchten wie Himbeeren, Zitrone und Co., einem Schuss Saft oder etwas Ingwer, kann dem Wasser ganz leicht ein völlig neuer Geschmack verliehen werden. Die Deckel der FLOW Karaffen aus Edelstahl oder Kunststoff sorgen für einfaches Ausgießen und halten zudem die frischen Früchte zuverlässig kühl. So wird das Servieren von Getränken in den stilvollen EMSA Flow Karaffen zu einem echten Augenschmaus – da macht das Trinken gleich viel mehr Freude!

Ein edler Blickfang für jeden Anlass

Die EMSA FLOW Karaffen

Ob beim täglichen Essen mit der Familie, bei großen Festen oder bei der Arbeit – eine EMSA Karaffe ist für so ziemlich jede Gelegenheit passend. Ob mit klassischen Edelstahlelementen oder aus Kunststoff in trendigen Farben – die Karaffen aus Glas sind echte Hingucker, die Lust auf Trinkgenuss machen.

In den cleveren Kühlkaraffen mit praktischem Ausgießer bleibt nicht nur Mineralwasser angenehm kühl. Auch Säfte und Schorlen machen sich gut in einer FLOW Karaffe. Zudem kann auch Wein, insbesondere Weiß- und Roséwein elegant serviert werden, denn mit dem integrierten Kühlelement im Stövchen wird die FLOW Karaffe ganz einfach zu einer kühlenden Weinkaraffe umfunktioniert. So kann man sich sogar im Sommer die Gänge zum Kühlschrank ersparen.

Die Dekanter inklusive des Ausgießers sind spülmaschinenfest und leicht zu reinigen. So wird die Karaffe nach dem Gebrauch wieder hygienisch sauber und Fruchtablagerungen von Saftschorlen und Ränder von Wein und Wasser haben keine Chance.

Tipp: Die FLOW Karaffe ist ebenfalls für Rotwein geeignet. Durch die bauchige Form des Dekanters bleibt dem Wein genügend Raum zum Atmen. So kann auch Rotwein edel serviert werden.

Ingwer-Zitronen-Limonade

Infused water selber machen

Wasser als Grundlage kann ganz leicht zu einem geschmacklichen Highlight aufgepeppt werden. Wie wäre es zum Beispiel mit einer leckeren, selbstgemachten Ingwer-Zitronen-Limonade?

Was man dafür braucht?

  • 1 Stück Ingwer
  • 1-2 Zitronen
  • 1 Löffel Honig
  • 1 Liter Mineralwasser
  • 1 Zweig Zitronenverbene
  • Eiswürfel

Selbstgemachte Limonaden sind eine herrliche Erfrischung an heißen Sommertagen und deshalb stets ruckzuck ausgetrunken. Wenn aber doch einmal etwas übrigbleibt: Viele der EMSA Karaffen passen sogar in die Kühlschranktür!

Eiswürfel selber machen

Mit der CLIP & CLOSE Eiswürfelform

Plastiktüten und unpraktische Formen waren gestern: Eiswürfel selber zu machen, wird ein Leichtes mit der CLIP & CLOSE Eiswürfelform. Das Wasser kann einfach in die Form gegossen werden und dank des Deckels sicher und ohne Überschwappen in der Gefriertruhe verstaut werden. Nach ein paar Stunden gibt es 24 Eiswürfel, die dank des flexiblen Bodens der Eiswürfelform leicht herauszulösen sind.

Tipp: Viele verwenden lieber Crushed Ice, um Longdrinks und Cocktails kalt zu halten. Hierfür die Eiswürfel einfach in ein Gefriertuch wickeln und darin kräftig zerstoßen.

Als Faustregel gilt: Gesunde Menschen sollten 30 bis 40 Milliliter Wasser pro Kilogramm Körpergewicht zu sich nehmen. Dies gilt natürlich nicht, wenn es draußen besonders heiß ist oder man viel Sport treibt. Die Wassermenge muss in diesem Fall entsprechend erhöht werden.

Erfrischendes aus der Karaffe
Wem Mineralwasser allein zu langweilig ist, kann es fix und mit nur wenig Aufwand zu einer leckeren Erfrischung aufpeppen. Das sorgt nicht nur für Abwechslung beim Geschmack, sondern sieht – serviert in einer schönen Karaffe – auf dem gedeckten Tisch auch hübsch aus! Mit verschiedenen Früchten wie Himbeeren, Zitrone und Co., einem Schuss Saft oder etwas Ingwer, kann dem Wasser ganz leicht ein völlig neuer Geschmack verliehen werden. Die Deckel der FLOW Karaffen aus Edelstahl oder Kunststoff sorgen für einfaches Ausgießen und halten zudem die frischen Früchte zuverlässig kühl. So wird das Servieren von Getränken in den stilvollen EMSA Flow Karaffen zu einem echten Augenschmaus – da macht das Trinken gleich viel mehr Freude!

Ob beim täglichen Essen mit der Familie, bei großen Festen oder bei der Arbeit – eine EMSA Karaffe ist für so ziemlich jede Gelegenheit passend. Ob mit klassischen Edelstahlelementen oder aus Kunststoff in trendigen Farben – die Karaffen aus Glas sind echte Hingucker, die Lust auf Trinkgenuss machen.

In den cleveren Kühlkaraffen mit praktischem Ausgießer bleibt nicht nur Mineralwasser angenehm kühl. Auch Säfte und Schorlen machen sich gut in einer FLOW Karaffe. Zudem kann auch Wein, insbesondere Weiß- und Roséwein elegant serviert werden, denn mit dem integrierten Kühlelement im Stövchen wird die FLOW Karaffe ganz einfach zu einer kühlenden Weinkaraffe umfunktioniert. So kann man sich sogar im Sommer die Gänge zum Kühlschrank ersparen.

Die Dekanter inklusive des Ausgießers sind spülmaschinenfest und leicht zu reinigen. So wird die Karaffe nach dem Gebrauch wieder hygienisch sauber und Fruchtablagerungen von Saftschorlen und Ränder von Wein und Wasser haben keine Chance.

Tipp: Die FLOW Karaffe ist ebenfalls für Rotwein geeignet. Durch die bauchige Form des Dekanters bleibt dem Wein genügend Raum zum Atmen. So kann auch Rotwein edel serviert werden.

Wasser als Grundlage kann ganz leicht zu einem geschmacklichen Highlight aufgepeppt werden. Wie wäre es zum Beispiel mit einer leckeren, selbstgemachten Ingwer-Zitronen-Limonade?

Was man dafür braucht?

  • 1 Stück Ingwer
  • 1-2 Zitronen
  • 1 Löffel Honig
  • 1 Liter Mineralwasser
  • 1 Zweig Zitronenverbene
  • Eiswürfel

Selbstgemachte Limonaden sind eine herrliche Erfrischung an heißen Sommertagen und deshalb stets ruckzuck ausgetrunken. Wenn aber doch einmal etwas übrigbleibt: Viele der EMSA Karaffen passen sogar in die Kühlschranktür!

Plastiktüten und unpraktische Formen waren gestern: Eiswürfel selber zu machen, wird ein Leichtes mit der CLIP & CLOSE Eiswürfelform. Das Wasser kann einfach in die Form gegossen werden und dank des Deckels sicher und ohne Überschwappen in der Gefriertruhe verstaut werden. Nach ein paar Stunden gibt es 24 Eiswürfel, die dank des flexiblen Bodens der Eiswürfelform leicht herauszulösen sind.

Tipp: Viele verwenden lieber Crushed Ice, um Longdrinks und Cocktails kalt zu halten. Hierfür die Eiswürfel einfach in ein Gefriertuch wickeln und darin kräftig zerstoßen.