Der neue Back-Trend

EMSA Team
#bananenbrot #bananen #brot #rezept #trend #backen #walnuss #lecker #diy
30. April 2020

Rezept: Bananenbrot

Zutaten
  • 3 - 4 reife Bananen (ca. 350 g Fruchtfleisch)
  • 1 feste Banane (optional als Deko)
  • 2 Eier
  • 150 g weiche Butter
  • 160 g Zucker
  • 200 g Weizenmehl (alternativ: Dinkelmehl)
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 gestr. TL Zimt
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
Zubereitung


Vieles, was ihr für ein Bananenbrot benötigt, habt ihr sicher bereits zuhause. Deshalb und weil es relativ schnell geht, lässt sich das leckere Gebäck auch gut mal zwischendurch backen.

  1. Backofen auf 180°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Eine Kastenform (ca. 25 cm) gut einfetten.
  2. Die weiche Butter mit dem Zucker in einer Schüssel (z.B. die MIX & BAKE Rührschüssel) schaumig rühren. Anschließend die Eier nach und nach dazugeben und gut verrühren.
  3. Die reifen Bananen in Stücke schneiden und mit einer Gabel grob zerdrücken. Die Masse in die Schüssel geben und unterrühren. 
  4. Die restlichen Zutaten dazu geben und alles gut miteinander verrühren. 
  5. Anschließend alles in die Kastenform füllen, die feste Banane der Länge nach halbieren und mit der inneren Seite nach oben auf den Teig legen.
  6. Das Bananenbrot ca. 60 Minuten backen. Anschließend 10 Minuten in der Form stehen lassen, dann auf ein Kuchengitter stürzen und abkühlen lassen.
Fragen zum EMSA Blog?
Hinterlasse einen Kommentar

* Diese Felder sind erforderlich

Keine Kommentare