Lunchboxen

Mobiler Genuss mit cleveren Lunchboxen

Ob im Büro, in der Schule, Kita oder einfach nur unterwegs – Lunchboxen sind praktisch und vielseitig einsetzbar. Pausenbrote, Salate oder gekochte Speisen, in den Brotdosen und Lunchboxen bleibt alles frisch und sicher verwahrt. 

Lunchboxen für die perfekte Mahlzeit to go

Genuss unterwegs liegt im Trend, weshalb Lunchboxen nicht nur für Kinder praktisch sind. Auch für Erwachsene sind sie die perfekten Begleiter für unterwegs. Gesunde Gerichte für die Mittagspause oder für Ausflüge vorzukochen oder vorzubereiten spart nicht nur Zeit, sondern auch Geld. Dank vielfältiger Größen und unterschiedlicher Einsätze, lassen sich Speisen einfach frisch halten und separat mitnehmen.

So kommt die BENTO BOX Lunchbox in modernem Design daher – Essen kann stilvoll mitgenommen werden. Das praktische Mikrowellenventil in der BENTO BOX ermöglicht das direkte Erwärmen von Speisen in den Boxen. Beim Kauf sollte möglichst darauf geachtet werden, dass die Boxen spülmaschinenfest und gefriergeeignet sind. 

Gesunde Rezepte fürs Büro

Wer sich gesund ernähren oder Diät halten möchte, der hat es im Büroalltag nicht immer leicht. Schnell geht man zum Bäcker um die Ecke oder greift zu Fast Food. Wer sich am Vorabend gesunde Gerichte zubereitet, kann sich besser an einen gesunden Ernährungsplan halten.

Besonders gut eignen sich dafür bunte Gemüsepfannen mit Reis und Hähnchen. Die sind nicht nur gesund, sondern machen auch lange satt und sind oftmals kalorienärmer als Fertiggerichte. Einfach in stylishe Lunchboxen umgefüllt macht das Essen unterwegs gleich noch mehr Spaß! 

Einmal kochen, fünf Mal genießen

Wer sich am Sonntagabend etwas Zeit nimmt, der muss sich in der Woche nicht den Kopf darüber zerbrechen, was jeden Tag gekocht werden soll. Vorgekochte Gerichte können täglich abgewandelt werden, damit etwas Abwechslung bleibt. So kann Pasta beispielsweise mit verschiedenen Soßen und frischen Zutaten wie Rucola, Cocktailtomaten oder Mozzarella aufgepeppt werden. Die praktischen Einsätze der BENTO BOX ermöglichen den separaten Transport von Soße, Gemüse und Pasta. Lunchbox Ideen und Lunchbox Rezepte gibt es mittlerweile in zahlreichen Varianten.


Die EMSA Lunchboxen halten das Essen im Kühlschrank oder Gefrierfach frisch. Wer an seinem Arbeitsplatz keine Mikrowelle zur Verfügung hat, der kann sich leckere Salate vorbereiten und direkt ins Büro mitnehmen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt: Ob Blattsalate mit verschiedenen Gemüsesorten, Nudel- oder Kartoffelsalate – in den EMSA Lunchboxen bleibt alles frisch. 

Brotdosen für Kinder: gesund und kreativ befüllen

Brotdosen mit praktischen Trennwänden können perfekt dazu genutzt werden, gesunde und abwechslungsreiche Mahlzeiten für Kinder zuzubereiten. Es ist mittlerweile zum Trend geworden, gesunde und nährstoffreiche Pausenbrote so zu verpacken, dass sie den Kleinen Spaß machen. Im besten Fall werden Brotdosen mit Vollkornbrot und etwas Obst, Gemüse oder Joghurt gefüllt – so sind alle wichtigen Nährstoffe vorhanden, damit sich Kinder in der Schule besser konzentrieren können. In großen Brotdosen, wie der VARIABOLO Brotdose, ist für die kreative Lunch-Idee genügend Platz.

Der Belag für die Brote kann mit Salatblättern oder bunten Gemüsestreifen aufgepeppt werden. Als gesunde Beilage eignen sich besonders kleingeschnittene Äpfel, Paprika, Kohlrabi oder Karotten und alles, was schnell zu vernaschen ist, wie Cocktailtomaten oder Radieschen. In der VARIABOLO Brotdose mit Einsätzen kann Obst und Gemüse separat mitgebeben werden. 

Tipp für die Haltbarkeit: Die Äpfel können morgens mit etwas Zitronensaft beträufelt werden, damit sie nicht braun werden, denn bei Kindern isst vor allem das Auge mit. 

Eine weitere Abwechslung sind Spieße mit Weintrauben und Käse oder anderem Gemüse. 


Wo sind Lunchboxen und Brotdosen erhältlich?
Lunchboxen kaufen kann man mittlerweile fast überall – ob beim Händler um die Ecke oder online.