Küchenhelfer

Clevere Küchenhelfer für viel Spaß beim Kochen

Selber kochen liegt im Trend! Dabei bringen Küchenhelfer noch mehr Schwung und Spaß in die Küche – nicht nur, wenn es schnell gehen muss.

Selber Kochen bietet viele Vorteile

In den letzten Jahren ist das Bewusstsein für eine gesunde Ernährung und die Wertschätzung von Lebensmitteln bei vielen Menschen größer geworden. Mit diesem Trend hat die eigenständige Zubereitung frischer Mahlzeiten auch wieder einen völlig neuen Stellenwert bekommen. Selbst gekochtes Essen bietet, im Vergleich zu Fertiggerichten, viele Vorteile: Alle Inhaltsstoffe sind bekannt, die Zutaten können nach Geschmack gewählt und kombiniert werden und oftmals lässt sich dabei noch bares Geld sparen. Mit den richtigen Küchenhelfern sind ruckzuck leckere, abwechslungsreiche Gerichte zubereitet!

Praktische Küchenhelfer sorgen für mehr Spaß beim Kochen

Besonders viel Spaß macht der Küchenzauber mit der richtigen Ausstattung: Praktische Küchenhelfer erleichtern die Zubereitung von Suppen, Soßen, Pfannengerichten, Salaten & Co. Einige „Basics“ sollten im Küchenhelfer Set jedes Hobbykochs zu finden sein: Das Abtropfen von Pasta & Co. klappt mit einem Seiher wie von selbst. Schneiden, Reiben und Hobeln sind mit Multi-Reibe, Profi-Hobel und robustem Schneidebrett fix erledigt und zudem eine saubere Sache. Und wenn doch mal was daneben geht, ist ein Küchentuch dank Papierabroller schnell zur Hand. So sorgen die richtigen Küchenhelfer für Kochspaß pur!

Wer brutzelt, brät und kocht, kommt um fettige Spritzer am Herd nicht herum? Von wegen! Mit dem multifunktionalen SMART KITCHEN Spritzschutz kochen Gerichte aus dem Topf nicht mehr über und leckere Mahlzeiten aus der Pfanne hinterlassen keine lästigen Fettspritzer auf dem Herd.

Auch kalte Gerichte wie knackige Salate lassen sich mit den geeigneten Küchenhelfern schnell und einfach zubereiten. Das hochelastische Material der praktischen Schneidebretter verhindert das Abstumpfen der Messer. Wie wäre es z. B. mit einem leckeren Blattsalat mit Feigen und Schafskäse oder einem Blumenkohl-Süßkartoffel-Curry?

Selbst nach ihrer Verwendung überzeugen die praktischen Küchenhelfer auf ganzer Linie: Sie sind spülmaschinenfest, hitzebeständig und platzsparend verstaubar. So ist nach dem Kochen vor dem Kochen – und das mit nur wenigen Handgriffen.

Obst, Gemüse & Co.: Wichtig für die Kleinen

Damit auch Kinder ein Bewusstsein für gesunde Ernährung entwickeln, hilft es, sie regelmäßig am Kochen teilhaben zu lassen. Je eher Kinder beim Einkauf der Zutaten und beim Kochen mithelfen, desto selbstverständlicher lernen sie alles Wichtige über Lebensmittel und eine ausgewogene Ernährung. Und schließlich sind die Rezepte von Mama oder Papa, Oma oder Opa doch die leckersten! Damit die Kids beim Kochen nicht ungeduldig werden, sollten die Gerichte im besten Fall fix zuzubereiten sein. 

Zeit sparen mit Gemüseschneider & Co.

Tolle Unterstützung in der Küche leistet der TURBOLINE Kräuter- und Gemüseschneider. Er zerkleinert Obst und Gemüse im Handumdrehen und in der gewünschten Größe – auch für die Zubereitung von Pesto, Dips, Bruschetta, Smoothies oder auch Kleinkindnahrung. Dabei benötigt der praktische Küchenhelfer nicht einmal Strom. Durch den ergonomischen Seilzug ist er ganz einfach zu bedienen. Ob das funktioniert, wurde bereits im großen TURBOLINE Kräuter- und Gemüseschneider Test ausprobiert.

Die cleveren und farbenfrohen Küchenhelfern bringen so auch im Alltag frische Gerichte und viel Spaß in der Küche!

Extra-Tipp: Zwiebeln schneiden ohne Tränen

Wer keinen Gemüse- oder speziellen Zwiebelschneider zur Hand hat, kennt das Problem: Beim Zwiebeln schneiden fließen Tränen. Das liegt an einem schwefelhaltigen Stoff, der beim Zerschneiden der Zwiebeln frei gesetzt wird. Doch schon kleine Maßnahmen helfen gegen die unfreiwilligen Tränen:

  • Eine Taucherbrille aufsetzen – sieht lustig aus, hilft aber garantiert!
  • Die Zwiebel am offenen Fenster schneiden, wo die reizenden Gase besser verfliegen.
  • Lauchzwiebeln oder Schalotten sind reizärmere Alternativen zur Zwiebel.