Zerspanungsmechaniker/-in

Zerspanungsmechaniker/ -in

Einsatzgebiet Fräs- und Drehmaschinensysteme

Ausbildungsinhalte:
In der Ausbildung zum/zur Zerspannungsmechaniker/-in lernst Du Werkstücke unterschiedlichster Form an konventionellen oder computergesteuerten Werkzeugmaschinen herzustellen. Du unterstützt bei der Planung von Fertigungsabläufen, lernst Programme für deinen Rechner zu erstellen, richtest die Maschine ein und steuerst auch den Bearbeitungsprozess.

Du erhältst Einblicke in

  • den Umgang mit computergesteuerten Werkzeugmaschinen
  • die Planung von Fertigungsabläufen und Erstellung von Programmen
  • die Einrichtung von Maschinen
  • die Steuerung der Bearbeitungsprozesse

Ausbildungsdauer:
Die Ausbildungsdauer beträgt 3,5 Jahre.

Anforderungen:

Für die Ausbildung zum/zur Zerspannungsmechaniker/-in bringst du mindestens einen sehr guten Hauptschulabschluss mit und verfügst über ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen und mathematisches Verständnis. Du überzeugst durch dein handwerkliches Geschick und hast Spaß an neuen Herausforderungen und Teamwork. 

Zu unseren Stellenausschreibungen »